top of page
IMG_4898.JPG

vita

helenabennett, geboren in räumlicher und zeitlicher Nähe zum Mauerfall als Erstes von Dreien, white and blue collar, half-half.

Wohnorte u.a. Berlin, Passau, Bremen, Portland (Oregon, USA), Hamburg, Klungkung (Indonesien), Schwarzwald, Südpazifik, Dresden.

Fand Arbeit als Zeitungsjunge, Babysitter, Persönliche Assistenz, Galerie Mitarbeit, Fotografin, Service-Kraft, Stage-Management, Live-Moderation, Transkription, Regisseurin, im Tanz, als Putzkraft, Regie-Assistenz, u.a.

Studium der Südostasienkunde, Finno-Ugristik, Philosophie, Theater-Regie, außerdem zeitweise Tanz- und Schauspielausbildung.

Hospitanzen und Assistenzen u.a. bei Dimiter Gotscheff und Sebastian Nübling.

Seit 2017 Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

helenabennett wohnt in Hamburg und Dresden.

bottom of page